Skip to main content

Motorschubkarre.net | Dein Ratgeberportal für Motorschubkarren

Schubkarren kommen in vielen Bereichen zum Einsatz. Selbst im heimischen Garten kann auf dieses mobile Lastengerät nicht verzichtet werden. Doch was tun, wenn die Schubkarre aufgrund höherer Lasten und unwegsamen Gelände nicht mehr allein von Muskelkraft bewegt werden kann? Dann empfehlen sich die motorisierten Varianten. Die Motorschubkarre erleichtert den Transport auf Wegen, wo weder Transporter noch andere Maschinen hingelangen könnten. Was man alles zur Thematik Motorschubkarre wissen sollte, wird nun im Folgenden zusammengefasst und mit Hilfe von Fragen beantwortet:


unsere Empfehlung Motorschubkarre Powerpac ED 120

ab 899,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 26, 2017 6:57 pm
Detailsansehen

Was ist eine Motorschubkarre?

Im Grunde genommen handelt es sich hierbei um eine gewöhnliche Schubkarre, welche allerdings mit einem Motor ausgestattet ist. Dieser treibt das Rad an, so dass keine großen körperlichen Anstrengungen notwendig werden, um die Schubkarre zu bewegen. Darüber hinaus können deutlich höhere Lasten transportiert werden. Je nach Modell haben diese Motorschubkarren ein Ladevolumen um die 100 bis 250 Liter. Natürlich sind sie wesentlich robuster und stabiler gefertigt, als die einfachen Modelle, die bislang im Garten zum Einsatz kamen. Bekannte Hersteller wie Güde oder Herkules bieten auch eine Auswahl von Motorschubkarren an.

Mit Hilfe einer solchen Motorschubkarre können Baumaterial und andere Arbeitsmittel auch durch unwegsames Gelände transportiert werden. Darüber hinaus sind diese speziellen Schubkarren in der Lage, Steigungen von bis zu 35 Prozent ohne Weiteres zu überwinden.

In besonders steilem Gelände sollte man sich zunächst informieren, welches Modell möglicher Weise noch größere Steigungen bewältigen kann.

Unter den Motorschubkarren gibt es verschiedene Ausführungen. Es ist daher stets notwendig zu wissen, welcher Einsatzort auf die Motorschubkarre wartet. Danach richtet sich dann die engere Auswahl.

Motorschubkarre Powerpac RC360 Dumper

ab 2.690,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 26, 2017 6:58 pm
Detailsansehen
Motorschubkarre Powerpac ED120 inkl. Ladepritsche

ab 1.031,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 26, 2017 6:57 pm
Detailsansehen
Motorschubkarre Belle BMD300

ab 2.299,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 26, 2017 6:57 pm
Detailsansehen
unsere Empfehlung
Motorschubkarre Powerpac ED 120

ab 899,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 26, 2017 6:57 pm
Detailsansehen

Wie wird eine Motorschubkarre angetrieben?

Der Motor wird entweder mit einen Verbrennungsmotor betrieben, welcher mit Benzin gespeist wird oder elektrisch über einen integrierten Akku.

Zum Beispiel die Motorschubkarre Güde GMS 4PS hat 4 Räder, die beiden vorderen davon sind angetrieben und die hinteren sind zum Lenken. Dann gibt es noch die Allrad Ausführungen. Da wird nicht nur ein Rad angetrieben, sondern beide Achsen. Dazu jedoch später etwas detaillierter.
Ob man sich für einen Benzinmotor oder für einen Akkuantrieb entscheidet, hängt vom Einsatz ab. Jemand der eine Motorschubkarre beispielsweise nur ein paar Stunden am Tag benötigt, wird mit einem Akku gut zurechtkommen. Wer hingegen mehrere Stunden am Stück auf die Motorschubkarre angewiesen ist, braucht einen Benzinmotor. Das Laden vom Akku würde einfach zu viel Zeit in Anspruch nehmen. Ist der Tank leer, wird einfach Benzin aufgefüllt und schon kann es weiter gehen. Diesen Aspekt sollte man vor dem Kauf unbedingt beachten.

Was ist die Mulde bei einer Motorschubkarre?

Mit der Mulde ist die Wanne gemeint, in der das Transportgut geladen wird. Diese ist in der Regel in der Form relativ gleich. Egal ob es sich um eine Motorschubkarre mit elektrischen Motor, mit einem Benzinmotor oder um einen Raupenantrieb handelt. Lediglich im Fassungsvermögen und damit in der Nutzlast unterscheiden sich die Mulden. Besonders die starken Motorschubkarren mit Raupenantrieb können sehr hohe Nutzlasten aufweisen.

Bis zu 360kg stellen meist kein Problem dar. Eigentlich können alle erdenklichen Materialien in der Mulde transportiert werden. Von Bauschutt über Erde bis hin zu Baumaterialien. Säurehaltige Flüssigkeiten oder heißes Metall dürfen selbstverständlich nicht in einer Mulde der Motorschubkarre transportiert werden. Dafür sind diese Mulden schlicht weg nicht ausgelegt.

Was ist eine Kipper Motorschubkarre?

Motorschubkarren gibt es, wie bereits kurz erwähnt in verschiedenen Ausführungen. Dazu zählt auch die spezielle Kipper Motorschubkarre. Diese kommt in der Regel nur in Verbindung mit einem Raupenantrieb vor. Sie verfügen über eine kippbare Mulde. Darüber hinaus haben diese speziellen Motorschubkarren ein höheres Fassungsvermögen. Man findet sie teilweise auch unter dem Begriff Mini Dumper.

Diese Karren werden bevorzugt in extrem steilen und unwegsamen Gelände eingesetzt. Dank dem Raupenantrieb zeigt sich diese Motorschubkarre meist wenig beeindruckt von schlammigen und steilen Untergründen.

Da die Nutzlast deutlich höher ist, als bei normalen Motorschubkarren, wurde der Kippmechanismus integriert. So muss die Ladefläche nicht von Hand gekippt werden. Die schweren Lasten werden dann ebenfalls mit Hilfe von einem Antrieb abgekippt. Das spart nicht nur Zeit, sondern viel Kraftaufwand.

 

Gibt es Motorschubkarren mit Sitz?

Ja, es gibt sogar Modelle, welche über einen Sitz verfügen. Diese Varianten wurden speziell für einen dauerhaften Einsatz entworfen und entwickelt. Eine Motorschubkarre mit Sitz ist meist mit einem Allradantrieb versehen. Des Weiteren können einige Modelle mit einem Sitz über entsprechendes Zubehör ergänzt werden.

Der Sitz befindet sich hinter der Mulde. Mit einem Lenkgestänge kann die Schubkarre gesteuert werden. Ideal sind diese Ausführungen für Baumaßnahmen oder Projekte, bei denen recht weite Wege zurück gelegt werden müssen. Dann kann es ohne einen Sitz mitunter zu anstrengend werden. Auch dann, wenn die Schubkarre mit einem Motor angetrieben wird.
Wer also im Vorfeld weiß, dass es lange Wege geben wird, die mit der Motorschubkarre zurück gelegt werden müssen, der sollte sich gleich nach einem Modell mit Sitz umsehen.

 

Gibt es Motorschubkarren mit Allrad?

Ja, die Motorschubkarre mit Allrad ist ebenfalls eine gefragte Ausführung der Motorschubkarren. Sie werden ausschließlich über einen Benzinmotor angetrieben und anders als bei den einfachen Motorschubkarren, wird hier nicht nur ein Rad angetrieben, sondern gleich alle vier. Diese Motorschubkarre wird meist unter dem Begriff Dumper angeboten. Auch hier ist die Nutzlast um einiges höher, als bei den einfachen Ausführungen. Die Allrad Variante ist besonders beweglich und kommt sehr oft im Baugewerbe zum Einsatz. Nämlich überall dort, wo man mit schweren Maschinen oder dem LKW nicht mehr hingelangt.

Der Allradantrieb macht diese Motorschubkarre zu einem mobilen Lastentier. Selbst schwer beladen scheinen steile Hänge und unwegsame Wege kein Hindernis mehr dazustellen.

 

Gibt es Motorschubkarren mit Raupenantrieb?

Selbst diese Art von Antrieb ist bei einer Motorschubkarre verfügbar. Der Mini Dumper, wie diese Ausführung gern genannt wird, ist speziell für extremes Gelände konzipiert. Dabei ist die Rede von unbefestigten Wegen und steilen Hängen. Überall dort, wo normale Räder keinen Halt mehr finden, wird der Raupenantrieb bevorzugt. Die Motorschubkarre mit Raupenantrieb wird ausschließlich über einen Benzinmotor angetrieben. Die Nutzlast für diese Modelle ist deutlich höher, als bei den Ausgaben mit einem einfachen Antrieb.

Außerdem kann die Mulde elektrisch gekippt werden, was den deutlichen Vorteil hat, eben auch schwere Lasten leichter abzuladen.

Wie lang ist die Batterielaufzeit bei einer elektrischen Motorschubkarre?

Das hängt natürlich vom Akku ab, der in der Motorschubkarre verbaut wurde. Je nach Modell kann die Batterielaufzeit daher variieren. Bei den einfacheren Motorschubkarren, welche auch preislich betrachtet nicht so hoch angesiedelt sind, kann die Akkulaufzeit zwischen drei und fünf Stunden liegen. Hochwertigere und daher auch preislich deutlich teurere Motorschubkarren sind zwischen acht und zehn Stunden nutzbar. Für welches Modell man sich letztendlich später entscheidet, hängt wie so oft vom vorgesehenen Einsatzort und auch der Einsatzdauer ab. Einigen genügt die Laufzeit von gut vier Stunden. Andere wiederum brauchen bis zu acht Stunden Dauerbetrieb. Für diesen Fall empfiehlt sich jedoch ein Vergleich mit einer Motorschubkarre, die mit einem Benzinmotor arbeitet.

 

Welche Nutzlast hat eine Motorschubkarre?

Das ist selbstverständlich ebenfalls vom Modell abhängig. Daher ist es stets sinnvoll im Vorfeld klare Vorstellungen zu haben, für was letztendlich die Schubkarre benötigt wird. In der Regel haben die Motorschubkarren mit einfachem Antrieb eine Nutzlast zwischen 100kg und 120kg.

Die Motorschubkarren, welche mit Raupenantrieb arbeiten, gelten als die Powermaschinen unter den Motorschubkarren. Das spiegelt sich selbstverständlich auch in der Nutzlast wieder. Hier können mitunter durchaus schon mal bis zu 360kg geladen werden.

Das sind natürlich Unterschiede, die sich im Gebrauch später deutlich bemerkbar machen.

Ein Vergleich der jeweiligen Modelle kann an dieser Stelle sehr hilfreich sein, um am Ende die Motorschubkarre finden zu können, die den persönlichen Ansprüchen gewachsen ist und die Anforderungen erfüllen kann, die gestellt werden.

 

Kann die Motorschubkarre als Schneeschieber benutzt werden?

Es können tatsächlich Schneeschilde an einer Motorschubkarre angebracht werden. Hierfür werden diese mit Hilfe eines zusätzlichen Gestänges einfach an der Schubkarre angebracht. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Motorschubkarre einen einfachen Antrieb hat, ein Mini Dumper mit Allrad Antrieb ist oder auch die starke Variante mit Raupenantrieb darstellt.

Das Schneeschieben mit einer solchen Motorschubkarre wird im Winter zu einer wirklich leichten Aufgabe. Lohnen tut sich das natürlich nur dann, wenn entsprechend lange Wege oder größere Plätze geräumt werden müssen. Im Grunde genommen immer dann, wenn es per Hand zu lange dauern würde oder einfach zu mühselig wird.

Die Motorschubkarre erweist sich am Ende als doch recht vielseitig und kommt aus diesem Grund nicht mehr nur ausschließlich im gewerblichen Bereich zum Einsatz, sondern wird zunehmend auch für private Zwecke verwendet.

Schneekette für Motorschubkarre Powerpac ED120

ab 95,20 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 26, 2017 6:57 pm
Detailsansehen
Ladepritsche für Motorschubkarre Powerpac ED120

142,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 26, 2017 6:57 pm
Detailsansehen
Ersatzakku für Motorschubkarre Powerpac ED120 / ES 230

ab 142,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 26, 2017 6:57 pm
Detailsansehen
Schneeschild für Motorschubkarre Powerpac ED120

ab 250,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 26, 2017 6:57 pm
Detailsansehen
Wanne / Mulde 180ltr. für Motorschubkarre Powerpac ED120

ab 250,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 26, 2017 6:57 pm
Detailsansehen
Aufsteckbordwand für Motorschubkarre Lumag MD300G

273,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 26, 2017 6:57 pm
DetailsNicht Verfügbar
Räumschild für Motorschubkarre Lumag MD300 & MD500

289,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 26, 2017 6:57 pm
Detailsansehen
Holzrunge für Motorschubkarre Lumag MD300 & MD300G

335,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 26, 2017 6:57 pm
DetailsNicht Verfügbar
Aufsteckbordwand für Motorschubkarre Lumag MD500H

371,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 26, 2017 6:57 pm
Detailsansehen
Motorschubkarre Güde GMS 4PS

ab 639,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 26, 2017 6:57 pm
Detailsansehen
Motorschubkarre Bravo

670,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 26, 2017 6:58 pm
Detailsansehen
Motorschubkarre Helo HML 250-N

ab 680,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Februar 26, 2017 6:57 pm
DetailsNicht Verfügbar